Robert Streibel

Archive for the ‘Notizen’ Category

Die Bettler nach der Oper nicht vergessen

"Katja Kabanová" von Leo Janacek Robert Streibel Oper ist eine Sache der besseren Gesellschaft und eine Maschine, die Konflikte und Probleme kulinarisch aufbereitet. Die Armut der Mimi in "Boheme", der Kerker im "Fidelio", die gemeinsame Fahrt zum Schafott in "Andrea Chenier". Und die Liste könnte noch beliebig fortgesetzt werden. Nie waren Schmuggler so schön und […]

Die blonde Niederlage ruft nach einem weichgespülten Hitler

Austrias Topmodel heißt Eileen und Strache schützt Kultur. Am Tag zwei nach der blonden Niederlage aus dem Weiß der Berge zurückgekehrt. Nicht Tymoschenko hat verloren, sondern Sarah und es ging nicht um eine Präsidentschaft, sondern Austrias Topmodell (Puls 4) war gekürt worden. Die Siegerin der zweiten Staffel heißt Eileen und ist erst in der 2.Generation […]

Das Schienbein von Jan Holländer oder Kunst bringt Erlösung

Robert Streibel Erlösung durch Kunst? Oft versucht, kunstvoll und ergreifend erlebt, aber das Scheitern setzt immer dann ein, wenn die Kunst vorbei ist, manchmal auch schon vorher. ≥Toren wir auf Lind‚rung da zu hoffen. Wo einzig Heilung lindert„, meint Gurnemanz im ≥Parsifal„. Ein traditioneller Heilungsversuch. Die Wunde will nicht heilen, kein Bad hilft, natürlich auch […]

Mein blauer Fisch ist ein Hetzer

So gerne hätte ich ihm die Goldene Regel beigebracht, aber vergeblich. Robert Streibel Mein blauer Fisch ist vor zwei Wochen gestorben. Es muss so um den 11. Oktober gewesen sein, Der Zeitpunkt, die genauen Umstände des Todes wurden nicht in den Nachrichten gemeldet und die Trauer hielt sich in Grenzen. Die Trauergemeinde hätte nur aus […]

Nicht Stammtisch, sondern Comedy

Warum wird immer die Krone aber nie ö3 genannt, wenn nach den verborgenen Kraftquellen von Populisten geforscht wird? Robert Streibel Viele Schuldige mit unterschiedlichen Farbschattierungen und Fehlerlisten wurden bislang aufgezählt in den Analysen nach den letzten Wahlen: Warum haben Rechtspopulisten 30% der Stimmen erhalten? Das ganze Land ein Stammtisch meinen manche. 44% der JungwählerInnen und […]

Ausgezeichnet im Parlament

Die Präsidentin des Nationalrates Frau Mag. Barbara Prammer überreichte die Ludo-Hartmann-Preise der Österreichischen Volksbildung am 13. Februar 2008 im Parlament. Ausgezeichnet wurden: Tamara Ehs, Mag. Christian H Stifter und Dr. Robert Streibel Die Präsidentin des Nationalrates Frau Mag. Barbara Prammer überreichte den Ludo- Hartmann- Förderungspreises an Dr. Robert Streibel. In der Laudatio hieß es: Bereits […]

Der Sweeper von Witchford

Der Sweeper von Witchford Eine neue Idee, der VP zugeeignet 4.8.2006 Es könnte sein, dass der VP in diesem Sommer die Ideen für weitere Bildungsinnovationen ausgeht. Im Rahmen eines EU Seminars (Grundtvig 2: NEFOMA) im kleinen Ort Witchford nördlich von England hatte ich die Gelegenheit, neben einem Gedankenaustausch über Marketing für Bildungsinstitutionen, auch das System […]

Reaktionen auf den Leserbrief in der PRESSE

Mailrundschreiben von Madeleine Wolensky, AK Wien – Bibliothek In der heutigen Presse (27.2.2006, S. 30) ist ein – von mir wärmstens zur Lektüre empfohlener – Leserbrief von Robert Streibel, dem Direktor der Volkshochschule Hietzing, erschienen. Unter dem Titel “Männliche literarische Erbpacht” übt er ebenso berechtigte wie wohl formulierte Kritik an der Wiener Lese-Aktion “Eine STADT. […]

Frauen müssen ewig leben

Männliche literarische Erbpacht bei der Aktion ≥Eine Stadt liest„. Mit John Irving hat es wieder ein Mann geschafft, verlegt zu werden. Robert Streibel für “Die Presse”, erschienen am 28.2.2006 Reaktionen auf den Leserbrief in der PRESSE Auch Verwandtschaftsverhältnisse unterliegen Moden. Die Wahrheit ist eine Tochter der Zeit (c Kohl) und die Gerechtigkeit ist eine Frage […]